aufgespritzte lippen

Dinge, die Jugendliche vor einer Lippenaufspritzung wissen sollten

Es ist 2019, und eine Lippenaufspritzung ist ungefähr so häufig wie eine Haarsträhne. Aber lassen Sie mich Sie daran erinnern, dass eine Lippenvergrößerung ein echtes Verfahren ist, das bei falscher Durchführung echte Risiken birgt. Und so sehr ich mir sicher bin, dass Sie sich beeilen möchten, um diese prallen Lippen zu bekommen, die Sie sich schon immer gewünscht haben, nehmen Sie sich erst einmal etwas Zeit, um alle Fakten zu berücksichtigen, okay? Die in New York ansässige kosmetische Dermatologin Shereene Idriss, MD, teilt Ihnen genau mit, was Sie wissen müssen, bevor Sie die Lippenfüller zum ersten Mal ausprobieren können.

Welche Art von Filler sollte ich bekommen?

Sie haben temporäre und permanente Filler, und vertrauen Sie mir – temporär ist der richtige Weg. Permanente und semipermanente Filler sind zwar verlockend, aber nicht reversibel (daher der Name permanent), und wenn Sie sie hassen, kann man wenig tun, um sie zu reparieren.

Die bessere Option ist ein temporärer Hyaluronsäure-Füller (HA). Wenn Sie denken: „Warten Sie, das Zeug in meinem Serum?“ Ja. Es ist ein Zuckerderivat, das natürlich in Ihrem Körper vorkommt und die Fähigkeit besitzt, bis zum 1.000fachen seines Eigengewichts an Wasser zu halten. Aus diesem Grund ist es ein hervorragender feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoff für die Hautpflege sowie eine hervorragende Substanz für Injektionsmittel. Er wird auch wegen seines natürlicheren Aussehens und seiner Fähigkeit, sich mit der Zeit oder mit Hilfe Ihrer Haut aufzulösen, bevorzugt. Was uns zu…

Kann ich meine Füllstoffe entfernen, sobald ich sie erhalten habe?

Das Schöne an einem temporären Füllstoff ist, dass Ihr Arzt, wenn Ihnen aus irgendeinem Grund die Form Ihrer Lippen nicht gefällt, ein Radiergummi-Enzym namens Hyaluronidase injizieren kann, um die Partikel aufzubrechen und die Geschwindigkeit zu beschleunigen, mit der sich die Füllstoffe abbauen. Dr. Idriss sagt, dass der Prozess nur wenige Sekunden dauert und die Ergebnisse sofort sichtbar sind, aber es könnte einige Tage dauern, bis der Filler vollständig abgebaut ist und die Schwellung zurückgeht. Oh, und Vorsicht: Es schmerzt wie ein _.

Wie werden Füllstoffe an mir aussehen?

Wie ein Künstler mit Farbe, hat jeder Arzt eine Lieblingsformel und -technik, die er gerne verwendet. Dr. Idriss erklärt: „Stellen Sie sich HA-Füller fast wie einen Pinsel vor. Sie können jemanden haben, der ein Monet-Gemälde oder einen Van Gogh malen kann. Es ist die Technik, die sie mit diesem Füllstoff verwenden, die den Auftrieb, das Volumen und das Endergebnis erzeugt.

Dr. Idriss zieht es vor, bei ihren älteren Patienten Restylane zu verwenden, um die Grenze oder das „Gerüst“ der Lippen, das mit der Zeit verblasst, neu zu formen und zu definieren. Und bei jüngeren Patienten mit dünneren Lippen verwendet sie gerne Juvéderm Volbella, um diese Pracht und dieses Volumen zu erreichen. All das bedeutet, dass Sie bei der Wahl Ihres Arztes die Ästhetik als wichtigen Teil der Entscheidung berücksichtigen sollten.

Wie finde ich den richtigen Arzt?

Um eine verpfuschte Arbeit zu vermeiden, sollten Sie nur einen Fachmann, wie z.B. einen Dermatologen oder einen plastischen Chirurgen aufsuchen, der in diesem speziellen Verfahren sehr erfahren ist. Bitten Sie darum, Bilder von dem zu sehen, was dieser Anbieter getan hat, und schauen Sie sich auch die Gesichter der Mitarbeiter an. Dr. Idriss sagt, dass das Personal der beste Lackmustest für die Arbeit des Arztes sein kann, weil es wahrscheinlich schon bearbeitet wurde.

Gibt es Risiken für die Abfüller?

Obwohl Filler im Allgemeinen als „Mittagsprozedur“ betrachtet werden, müssen Sie dies als ein potenziell invasives Verfahren mit der Möglichkeit ernsthafter Risiken wie z.B. Gefäßverschlüssen (selten, kann aber zu Gewebenekrose führen) betrachten, bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen, es durchzuführen.

Wie viel kosten Lippenfüller?

Machen Sie sich bereit: Sie können zwischen 550 und 2.000 Dollar kosten. Der Preis hängt von der Art des Füllers, der Menge des Füllers, die Sie erhalten, dem Arzt, den Sie sehen, und der Region, in der Sie leben, ab. So oder so, fangen Sie an, Ihre Pennys zu sparen, und gehen Sie nicht billig in ein billiges Spa. Es ist das Risiko nicht wert.

Wie groß werden meine Lippen?

Erwarten Sie nicht, dass Sie nach einem Termin mit riesigen Lippen davonlaufen. Rechnen Sie damit, dass die Größe im Laufe der Zeit allmählich zunimmt, um die natürlichsten Ergebnisse zu erzielen. Da es anfangs eine starke Schwellung gibt, die die Form verzerren kann, müssen Sie Ihren Lippen vor der Beurteilung Zeit geben, sich an das neu platzierte Volumen anzupassen und sich in ihren natürlichen Zustand zu versetzen.

Dr. Idriss sagt, dass sie in einer Sitzung höchstens eine Spritze injizieren wird, was den Lippen eine schöne Volumenvergrößerung mit einem spürbaren Unterschied verleiht, je nachdem, wie es gemacht wird. „Wenn man dieses Verfahren immer wieder durchführt, vergisst man, wo man zu Beginn war“, sagt Dr. Idriss. „Sie müssen also einen Arzt finden, der Sie in Schach hält, denn Sie wollen nicht über Bord gehen und anfangen, richtig entzückend oder aufgeblasen auszusehen.

Wie lange halten Füllstoffe aus?

Etwa sechs Monate. Womp. Aber für einige Menschen halten sie vielleicht ein paar Monate länger – und für andere lösen sie sich vielleicht auch schneller auf. Wie lange Ihre Lippen prall bleiben und wie schnell sich der Filler auflöst, hängt wirklich vom Stoffwechsel Ihres Körpers ab.

Was gibt es noch für kosmetische Operationen?

Sehr beliebt bei Jugendlichen ist sowohl die Brustvergrößerung, aber auch die Nasenkorrektur.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.